Deutscher Krankenkassentag

 

Rückblick 2022: Der 13. Deutscher Krankenkassentag

 

 

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause konnte am 1. September 2022 der 13. Deutsche Krankenkassentag in Frankfurt am Main endlich wieder stattfinden. Etwa 80 Teilnehmer nahmen gerne die Gelegenheit wahr, sich wieder einmal direkt auszutauschen.

Bereits die in lockerer Atmosphäre gehaltene Vorabendveranstaltung war so gut angenommen worden wie noch nie. Nach einer Fahrt mit dem „Ebbelwoi-Express“ durch Frankfurt kehrte man in einer gemütlichen Frankfurter Apfelweinwirtschaft ein.

Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Der inzwischen schon „traditionelle“ Rückblick von Thomas Adolph auf die Ereignisse, die die Krankenkassenwelt in den letzten Monaten bewegten, folgte daher erst im Anschluss.

Als nächstes sprachen Jens Richter, Chefredakteur und Chief Operation Officer (COO) von netdoktor.de und Dorothe Kiefer, Brand Director Health von Hubert Burda Media über „NetDoktor: Vom Lexikon zur ‚Patient Journey‘ – was Gesundheitsportale heute leisten können.“
 

Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Jan Nitsche, Leiter Softwareentwicklung der Kassensuche GmbH, berichtete anschließend unter dem Titel „Der neue Online-Antrag“ über die Entwicklung eines für den Nutzer möglichst einheitlich auszufüllenden Online-Mitgliedschaftsantrags, der etwas Übersichtlichkeit im Dschungel der zahlreichen und unterschiedlichsten Antragsformulare der Kassen schaffen soll. 

Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Nach einem leckeren Mittagessen warteten noch zwei Vorträge auf die Teilnehmer. Zunächst sprach Dr. Magnus Kobel, Gründer und Geschäftsführer von MAGNUM EST Digital Health GmbH (YAS.life) über „Gamification-Elemente in der Prävention – Best Practice-Beispiele für Bonusprogramme und BGM“. Das Thema, bei dem es darum ging, Versicherte mit spielerischen Elementen zu gesundheitsbewussterem Verhalten zu animieren, stieß bei den Teilnehmern auf großes Interesse.

Aber auch Moritz Heilford, Speaker, Trainer und Berater für wirtschaftspsychologische und digitale Zusammenhänge ließ mit seinem Vortrag zum Thema „Emotionen und Storytelling in der GKV: Wie Kunden zu Fans werden“ die Teilnehmer gespannt zuhören.

2022-09-01 09.13.23 (Custom)
Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Am eigentlichen Krankenkassentag erwarteten wieder zahlreiche spannende Vorträge die Teilnehmer. Nach einer kurzen Begrüßung durch Thomas Adolph, Geschäftsführer der Kassensuche GmbH, begann schon gleich der erste Vortrag.
Prof. Dr. Volker Nürnberg, Partner von Bearing Point, sprach über das immer mehr an Bedeutung gewinnende Thema „Krankenkassen und Nachhaltigkeit“. Die GKV müsse vom „Reparieren“ von Krankheiten hin zu deren Vermeidung kommen, so eine wesentliche Aussage des Vortrags. Da Prof. Nürnberg leider gleich zu einem weiteren Termin reisen musste, hatte sein Vortrag die Veranstaltung eröffnet.

Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Nach einer kurzen Kaffeepause gab es dann eine Premiere: Erstmals wurde ein Referent per Video zugeschaltet. Da Videokonferenzen durch die Corona-Pandemie allgemein verbreitet und akzeptiert sind, hatte so kurzfristig noch Herr Markus Baier, Senior Project Manager der Horváth & Partner GmbH als Referent zum Thema „Beitragserhöhung und Wechselbereitschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung“ gewonnen werden können. Dabei ging es insbesondere darum, welche Versichertengruppen besonders wechselwillig sind und welche nicht.

Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Vor der Mittagspause sprach Dr. Karsten Neumann, Senior Partner bei Roland Berger zum Thema "GKV und Ökosysteme – Entwicklungsszenarien und Erfolgsfaktoren". Dabei ging es um die sich abzeichnende Tendenz von spezialisierten Einzelanbietern hin zu umfassenden Gesundheitsplattformen im Internet.

Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022
Impressionen vom 13. Deutschen Krankenkassentag 2022

Nach dem Ende der Veranstaltung äußerten sich die Teilnehmer sehr positiv. Die Auswahl der Themen und Referenten habe diesmal besonders gut gepasst und ein rundes Bild ergeben, hieß es.
Einige Kassenvertreter sprachen sogar vom „besten Krankenkassentag“, an dem sie bislang teilgenommen hätten. Im kommenden Jahr können sie dann sicher den 14. Deutschen Krankenkassentag noch in ihren Vergleich einbeziehen.

Teilnehmerunterlagen zum Krankenkassentag
fahne
Krankenkassentag in Frankfurt am Main
zum Krankenkassentag

Die legendäre Jubiläumsveranstaltung 2017:
Der deutsche Krankenkassentag auf dem Rhein

10. Deutscher Krankenkassentag 2017

 

 

 

Rückblick auf den 10. Deutschen Krankenkassentag im Jahr 2017
 


Impressum
 

 

Kassensuche GmbH
Vilbeler Landstraße 186
60388 Frankfurt

Tel.: 06109-50560
Fax: 06109-505629
email

Eingetragen beim Amtsgericht Frankfurt
HRB 85539

Geschäftsführer: Thomas Adolph

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE268167772